Andreas Lehrfeld

Ostafrika

Andreas Lehrfeld ist Doktorand der Sinologie an der Universität zu Köln und Westerwelle-Stipendiat der Friedrich-Naumann-Stiftung für die Freiheit. Seinen Masterabschluss in Sinologie, Politikwissenschaft und Öffentlichem Recht erwarb er an der Universität Trier. Vor seiner Promotion sammelte er Erfahrungen im Deutschen Bundestag und am Mercator Institut für Chinastudien (MERICS) in Berlin, einem unabhängigen Think Tank zum heutigen China. Darüber hinaus war er im Bereich Projektmanagement in der Abteilung für internationale Angelegenheiten der Stiftung Mercator, einer privaten gemeinnützigen Stiftung mit Sitz in Essen, Deutschland, tätig. 
 

 

Seine Fachgebiete liegen vor allem in den Bereichen China, internationale Angelegenheiten, internationales Recht und Projektmanagement.

Andreas konzentriert sich auf die folgenden SDGs: 
 

  • LinkedIn - Grey Circle

© 2020 by Momentum Novum.

Imprint & Privacy Policy

  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle
  • Google+ - Grey Circle
  • Facebook - Grey Circle
  • LinkedIn - Grey Circle
  • Instagram - Grey Circle